Студопедия Главная Случайная страница Обратная связь

Разделы: Автомобили Астрономия Биология География Дом и сад Другие языки Другое Информатика История Культура Литература Логика Математика Медицина Металлургия Механика Образование Охрана труда Педагогика Политика Право Психология Религия Риторика Социология Спорт Строительство Технология Туризм Физика Философия Финансы Химия Черчение Экология Экономика Электроника

Einkaufen 2.0




Circa 13 Millionen Deutsche kaufen ihre Kleidung im Internet – und es werden immer mehr. Aber es gibt ein Problem: Fast jeder Zweite schickt Hosen, T-Shirts und Kleider wieder zurück, weil sie nicht passen. Eine Lösung für das Problem verspricht eine kleine Berliner Firma: Upcload hat dafür zusammen mit Informatikern der Berliner Humboldt-Universität eine neue Software geschrieben. Sie misst den Körper mithilfe einer Webcam. Ein Käufer muss sich zu Hause nur vor seinen Computer stellen. "Er muss sich in maximal fünf verschiedenen Positionen fotografieren lassen und uns die Bilder schicken", hat Firmenchef Sebastian Schulze der Zeitung "Die Welt" erklärt. Der Käufer soll dabei eine CD in der Hand halten. Sie ist immer gleich groß. So kann das Programm dieKörpermaße genau kalibrieren. Ein Problem gibt es nur, wenn jemand bei der Analyse zu weite Kleidung trägt. Dann stimmen die Daten nämlich nicht – weshalb die Person doch wieder Kleidung bekommt, die nicht gut passt.

(DP, 7/11)

www.apricot.at

Aufgabe 5. a) Lesen Sie den Text und antworten Sie dann auf die Frage: Warum haben die Firmen oft Dresscodes? Sammeln Sie aus dem Text Argumente für den Dresscode im Berufsleben, in der Politik.







Дата добавления: 2015-09-07; просмотров: 222. Нарушение авторских прав


Рекомендуемые страницы:


Studopedia.info - Студопедия - 2014-2019 год . (0.001 сек.) русская версия | украинская версия